Kostenloser Versand*   ★   Wundervolle Spielteppiche   ★   Auf Schadstoffe geprüft

Über die Idee, den Spielteppich neu zu erfinden

Als kleiner Junge hatte ich einen Spielteppich - wie wahrscheinlich jedes Kind. Heute bin ich selbst Vater von zwei Töchtern und entdecke Spiel- und Lernteppiche in fast allen Kinderzimmern, die ich betrete - nicht nur bei uns zuhause, sondern auch bei Freunden und Bekannten.

Es scheint so, als wäre ein Spielteppich ein Must-Have für jedes Kinderzimmer

Doch habe ich auch festgestellt, dass es kaum wirklich schöne Spielteppiche gibt. Und ich bin mir immer unsicher gewesen, ob die Spielteppiche, die es teilweise schon sehr günstig zu kaufen gibt, auch für die Gesundheit meiner Kinder unbedenklich sind. So habe ich lange nach einem schönen Spielteppich gesucht, der gleichzeitig kein Risiko für die Gesundheit meiner Kinder ist. Gefunden habe ich bislang leider nichts.

Mein Entschluss - Ich werde einen eigenen Spielteppich entwickeln

Also habe ich mich dazu entschlossen, einen eigenen Spielteppich zu entwickeln - einen Teppich, der ein wunderschönes Design hat, gleichzeitig hochwertig verarbeitet und aus für die Gesundheit der Kinder unbedenklichen Materialien hergestellt ist.

Kombinierbare Themen voller Kreativität und Phantasie

Spielteppiche von Teppino wird es in verschiedenen Themenwelten geben, von Bauernhof und Baustelle bis hin zu Ritterburg und Zirkus. Dabei sind alle Themenwelten untereinander kombinierbar, so dass Kinder grenzenlos spielen können.

Eine App macht Teppino zum digitalen Lernspielzeug

Die kostenlose Teppino-App lässt sich mit den Teppino-Spielteppichen koppeln und bietet eine Vielzahl von Geschichten und Lernspielen, die Kinder zu kreativem Spielen einladen. So wird Teppino zu einem innovativen Lernspielzeug, welches traditionelles, haptisches Spielen mit der digitalen Welt verbindet.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
  • Besonders robust
  • Rutschfeste Unterseite
  • Figuren bleiben stehen