Kostenloser Versand*   ★   Wundervolle Spielteppiche   ★   Auf Schadstoffe geprüft

Was ist das GUT Siegel für Spielteppiche?

Um herauszufinden, ob ein Kinderteppich schadstofffrei ist, untersuchen ihn professionelle Prüfinstitute. Diese testen ihn dann auf Schadstoffe und Umweltbelastung.

Beispielsweise gibt es hier die TFI (Textiles &Flooring Institute GmbH) mit Sitz in Aachen (Hier erfährst Du mehr).

Dieses prüft überwiegend Kinderteppiche, die mit dem GUT-Siegel ausgezeichnet sind.

1990 gründeten führende europäische Teppichbodenhersteller die Gemeinschaft umweltfreundlicher Teppichboden e.V. (GUT). Diese arbeitet mit verschiedenen Prüfinstituten, wie auch dem TFI, zusammen, welches Kinderteppiche auf Schadstofffreiheit prüft.

Die Prüfung von Teppichen mit GUT-Siegel ist für Verbraucher kostenlos. Dazu muss ein circa DIN-A4 großes Stück Teppich eingeschickt werden und der Spielteppich wird dann schadstoffgeprüft.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
  • Besonders robust
  • Rutschfeste Unterseite
  • Figuren bleiben stehen
% SALE %
  • Besonders robust
  • Rutschfeste Unterseite
  • Figuren bleiben stehen
% SALE %
  • Besonders robust
  • Rutschfeste Unterseite
  • Figuren bleiben stehen